Anlage

 

 

Markus Otto

                                                                                                       

 

Markus ist seit 2004 Reitlehrer und ist für die Aus-

und Weiterbildung unserer Schulpferde zuständig.

Außerdem kümmert er sich um die Pensionspferde

und die tägliche Stallarbeit.

 

 

Matthias Otto

Er ist für alle Maschinen auf dem Hof, sowie für alle

landwirtschaftlichen Arbeiten und die Pflege und

Instandhaltung der Anlage verantwortlich. Auch die

Lohnarbeiten fallen in seinen Aufgabenbereich.

 

 

Unser kleinster in der Familie,

 

Felix ist immer zur Stelle. Ob Hoftruck fahren

oder Bulldog, ob Kehren oder Füttern. Er ist

immer voll dabei!

 

Ramona Otto

sie hilft bei den Stallarbeiten und ab und zu

beim Reitunterricht mit. Außerdem hält sie die

Internet Seite auf dem neusten Stand und geht mit

unseren 5 Fahrpferden auf Turniere bis Klasse S.

Auch die Ausbildung von Fahrpferden und Fahrschülern fällt

in ihren Aufgabenbereich.                                                          

 

Marianne Otto

Marianne übernimmt sowohl zum Teil den Reitunterricht, 

als auch die Organisation der Stunden. Sie hat immer ein 

offenes Ohr für alle kleinen und großen Sorgen unserer 

Einsteller und Reitschüler. 

 

Meinrad Otto

Er hat bei allen Bauarbeiten den Überblick und findet

für alle Probleme die Richtige Lösung. Ob Bodenplatte, 

Putzplatz oder Bau der neuen Halle er steht immer

mit Rat und Tat zur Verfügung!

 

 Unsere wichtigsten Mitarbeiter unsere Schulpferde stellen wir Ihnen in der Rubrik "Pferde" vor!

 

1990 wurde der Hauptstall gebaut. Darin befinden sich 4 große Boxen in denen damals unsere Fohlen geboren wurden. Heute genießen ein Teil unserer Schulpferde die geräumigen Boxen. Dann gibt es noch vier Laufstallboxen, die sich 2 Pferde teilen. 

 

1997 wurde die Reitanlage von Herrn Josef Koch übernommen. Seitdem hat sich einiges verändert. Es wurden eine Reithalle mit modernem Ebbe- und Flutboden gebaut. Und dann noch 8 Außenboxen und einen Außenreitplatz.

 

Am 1. Oktober 2004 eröffnete die Reitschule und wir erhielten die Auszeichnung "FN geprüfter Pensionspferde- und Zuchtbetrieb"

Am 1. Juli 2009 wurde die Reitanlage an Markus und Matthias übergeben, im gleichen Jahr im Dezember ging die 120 KW Photovoltaikanlage in Betrieb.

2011 kamen noch 4 weitere Außenboxen und ein Pferdesolarium dazu

 

   

 

2012 wurden 4 Flutlichter am Außenplatz installiert

Pünktlich vor Ende der Weidesaison wurden dann im Oktober 2013 die Winterkoppeln saniert.

 

Im Juni 2015 kam ein Anbindeplatz dazu, so können unsere Einsteller nicht nur zusammen reiten sondern auch in geselliger Runde ihre Pferde pflegen und satteln

 

Im Dezember 2015 wurde die neue Halle fertiggestellt

 

 

Ganz neu sind die Futterraufen auf den Winterkoppeln. Da es wichtig ist das Pferde ständig Zugang zu Wasser und Futter haben, haben wir uns entschieden Futterraufen selbst zu bauen. Und wie man sieht sind alle sehr zufrieden!

 

   

 Im Frühjahr 2017 haben wir auch wieder eine FN Prüfung erfolgreich absolviert und sogar einen weiteren Punkt dazu gewonnen! Fahrschule*

 

 

Seit Frühjahr 2016 sind wir sogar eine Reit- und Fahranlage! Seit Herbst 2017 auch mit Trainerin B Leistungssport

         

 

 

Unser neues Hofschild ist da!